Professionelle Bewerbungsfotos

Der erste Eindruck zählt

Professionelle Bewerbungsfotos sind einer der wichtigsten Bestandteile einer erfolgreichen Bewerbung und die beste Möglichkeit, einen ersten positiven Eindruck zu hinterlassen.

Aktuelle Fotos für deine Bewerbung

Bereite dich optimal vorTipps für professionelle Bewerbungsfotos

  • Kleidung: Die Kleidung sollte zum Beruf passen und knitter- und fleckenfrei sein. Am besten eignet sich ein Hemd oder eine Bluse in einer dezenten Farbe oder mit einem einfachen Muster. Das Outfit sollte nicht zu viel Haut zeigen und die Arme sollten bedeckt sein.
  • Frisur: Die Haare sollten gepflegt und möglichst frisch gewaschen sein. Lange Haare können sowohl offen als auch in einem Zopf getragen werden. Männer sollten einen Drei-Tage-Bart möglichst vermeiden, gegen einen längeren, gepflegten Bart ist jedoch nichts einzuwenden.
  • Make-up: Das Make-up solltest du dezent auftragen, glänzende oder fettige Haut sollte abgepudert sein. Alltagstaugliche Looks, die einen frischer und freundlicher aussehen lassen, sind zu empfehlen. Auffälliger Lippenstift und Lidschatten eignen sich nicht. Achte darauf, dass das Make-up gleichmäßig aufgetragen ist, um unschöne Make-up-Ränder zu vermeiden.
  • Schmuck: Allzu aufdringlicher Schmuck ist auf dem Bewerbungsfoto fehl am Platz. Das gilt für übergroße Halsketten und vor allem für Piercings. Dezent eingesetzt, können sie Look und Eindruck unterstützen.
  • Gesichtsausdruck: Ein freundlicher und natürlicher Gesichtsausdruck ist die beste Wahl.

Weitere Infos

AnmeldungWie du dich anmeldest

Fülle das unten stehende Formular aus und sende es bis spätestens 13.10. ab. Wir schicken dir dann nach Anmeldeschluss rechtzeitig deinen persönlichen Termin per E-Mail an die von dir im Formular angegebene E-Mail-Adresse (achte darauf, dass diese korrekt ist). Bitte bestätige deinen Termin! 

Wunschtermine können nicht immer berücksichtigt werden. Sollte zu deiner angegebenen Wunschzeit kein Termin mehr frei sein, schicken wir dir einen Alternativtermin.

AblaufWas dich erwartet

Eine erfahrene und professionelle Fotografin fotografiert dich direkt im Spitzerfeld / TechnologieCampus und steht dir beratend zur Seite. Gerne kann dich dein:e Ausbilder:in zum Termin begleiten. Erscheine pünktlich und bereite dich gut vor (Tipps zur Vorbereitung findest du weiter oben). Sag den Termin bitte rechtzeitig ab, falls du nicht kommen kannst.

RaumWo du hin musst

Spitzerfeld/K1: Haus 1, Niveau 4 (1.04.12). Vom Fahrstuhl oder der Treppe kommend geradeaus, an der Ecke links befindet sich der Raum "Konferenz 1".

Laufe online durch unser Haus

TechnologieCampus/Ferdinand Braun: Haupteingang 2. Haus, 1 Stockwerk, das Besprechungszimmer "Ferdinand Braun" befindet sich auf der rechten Seite.

Vor den Räumen findest du ein Schild "Professionelle Bewerbungsfotos". Solltest du dennoch Schwierigkeiten haben, den Raum zu finden, ruf gerne an 0172 5405357 oder frag am besten jemanden direkt vor Ort.

Termin im Fotostudio

Du kannst nicht teilnehmen?

Gerne kannst du auch einen Termin direkt im Fotostudio vereinbaren (das Studio ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet). Nach deinem Termin werden die Fotos dann zusammen mit der Rechnung ins BBWN geschickt oder digitale Fotos per E-Mail direkt an dich. Die Kosten werden für dich übernommen, du musst bei deinem Termin im Fotostudio nur deine Klassennummer nennen. Dies gilt jedoch ausschließlich für das Fotostudio Sauer in Heidelberg.

Fotostudio Sauer (Inh. Kerstin Schmid)

Untere Kirchgasse 14
69121 HD-Handschuhsheim
Telefonnummer: 06221 / 401477
E-Mail: foto-sauerwhatever@t-online.de

Anmeldung

Ich bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Zweck meiner Anfrage einverstanden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.

Du hast Fragen?