Industriemechaniker:in

Industriemechaniker:inDeine Ausbildung

  • Technik, Konstruktion & Metallberufe
  • Dual
  • 3,5 Jahre
Art Ausbildung
Zugangsvoraussetzungen
  • Reha-Status
Abschluss IHK-Abschluss
Abschlusstitel Staatlich anerkannte:r Industriemechaniker:in
Ein junger Auszubildender zum Industriemechaniker in unserem Berufsbildungswerk, bedient eine hochmoderne Maschine.

Deine BerufungDu optimierst den Produktionsprozess.

Als Industriemechaniker:in überwachst und optimierst du Produktionsprozesse. Dazu fertigst, montierst und prüfst du Baugruppen und Geräte der Feinwerktechnik und nimmst diese in Betrieb. Du wartest und reparierst Anlagen und weist Anwendende in die Bedienung und Handhabung ein. Bei deinen vielseitigen Aufgaben weisst du, CNC-Maschinen einzusetzen und verfügst über ein ausgeprägtes handwerkliches Geschick.

Deine AusbildungsinhalteSo verbindest du Theorie und Praxis.

  • Während deiner Ausbildung lernst du alles über Werkstoff-, Fertigungs- und Prüftechnik sowie über Maschinen- und Gerätetechnik.
  • Elektro-, Steuerungs- und NC-Technik stehen ebenso auf dem Lehrplan.
  • Anhand der erlernten Techniken löst du anspruchsvolle Aufgaben eigenverantwortlich.
  • Du hast die Möglichkeit deine Ausbildung durch mehrwöchige Praktika in Betrieben unserer Partnerunternehmen zu ergänzen.
  • An unserer Berufsschule wirst du in kleinen Klassen unterrichtet, die es ermöglichen gezielt auf dein Lerntempo und Fragen einzugehen.
Ein junger Auszubildender zum Industriemechaniker im BBWN bedient eine Hochmoderne Maschine.

Deine ZeitIn dreieinhalb Jahren zu deinem Traumberuf.

Die Ausbildung zum: zur Industriemechaniker:in dauert dreieinhalb Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer ab. Wir unterstützen dich nach bestandener Prüfung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz. Und mit einem intensiven Training bereiten wir dich auf Bewerbungsgespräche vor.