zurück

Karriere

Als modernes Bildungsunternehmen gestalten wir die Zukunftsperspektiven unserer Kunden mit. Denn wir bilden in über 40 Berufen hochqualifizierte Fachkräfte von Morgen aus. Dazu braucht es das Engagement vieler Talente!

Legomodell des SRH Berufsbilungswerks Neckargemünd von Oben.
Frau mit roter Bluse steht mit dem Rücken an der Wand gelehnt.

Attraktiver Arbeitgeber

Das SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd bietet Menschen aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen die Chance, sich sinnstiftend professionell zu verwirklichen. Wir erkennen individuelle Potentiale und fördern die Bedürfnisse unserer Beschäftigten nach fachlicher und persönlicher Entwicklung durch vielseitige Qualifizierungsangebote. Denn hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für eine hohe Ausbildungsqualität für unsere Kunden.

Mit familienfreundlichen Angeboten, flexiblen Arbeitszeitmodellen, finanziellen Vergünstigungen durch Corporate Benefits, Gesundheitsförderungskursen und zielgerichteten Weiterbildungsangeboten ermöglichen wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Arbeit und Privatleben in Einklang zu bringen. Flache Hierarchien, interdisziplinärer Austausch und Freiräume, um eigene Ideen zu verwirklichen, sind wichtige Säulen unseres Erfolgs. Mit Trainings, Coachings und Supervisionen sorgen wir zudem dafür, dass die Zusammenarbeit aller Teams konstruktiv, effektiv und vor allem freundlich und respektvoll abläuft.

Als Unternehmen der SRH - Stiftung Rehabilitation Heidelberg – verpflichten wir uns die Lebensqualität und die Lebenschancen der Menschen zu verbessern. Und das tun wir mit Erfolg! Seit mehr als 20 Jahren bilden wir junge Menschen mit Förderbedarf zu hochqualifizierten Fachkräften von Morgen aus.

Wir bieten Sinn und Perspektive.

Benefits auf einen Blick

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten viel. Deswegen bieten wir Ihnen auch ein umfassendes Angebot an Arbeitgeberleistungen. Die Arbeitsplätze im SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd bieten sinnstiftende Tätigkeiten und vielseitige Herausforderungen im sicheren Umfeld eines modernen und gesunden Bildungsunternehmens.

  • Arbeiten in Gleitzeit oder in planbaren Schichtmodellen
  • Bezahlung nach Haustarifvertrag, mit regelmäßigen Tarifsteigerungen
  • Betriebsrente durch Entgeltumwandlung (Zusatzversorgung über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder VBL)
  • SRH Wertkonto für individuelle Sabbaticals
  • Eine individuelle Einarbeitung
  • JobTicket zur vergünstigten Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs
  • Eine gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV: Bushaltestelle vor dem Haupteingang, S-Bahn Anschluss in Laufweite
  • Kostenlose Parkplätze
  • BusinessBike leasing – Leasing Fahrrad nach Wahl für Mitarbeiter
  • Umfassende Verpflegungsangebote: Preisvorteile in der Mensa sowie Cafeteria und SeRaH-Shop
  • Kostenloser Medienverleih über die eigene Mediothek am Standort
  • Verschiedene Betriebssport-Angebote
  • CAMPUS Sport
  • All unsere Arbeitsplätze sind barrierefrei
  • Regelmäßige kulturelle Veranstaltungen auf dem Campus
  • Corporate Benefits – Mitarbeitervergünstigungen bei zahlreichen namhaften Anbietern

Breites Weiterbildungsangebot

Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
Wer unsere Auszubildenden begleiten und bestmöglich fördern will, braucht einen breiten Wissens- und Erfahrungsschatz. Damit unsere Mitarbeiter das passende Rüstzeug zur Verfügung haben, profitieren alle Neuen von einer gezielten individuellen Einarbeitung. Wir bieten viel Raum für die gezielte Weiterentwicklung individueller Fähigkeiten und Interessen. Selbstverständlich unterstützen wir unsere Mitarbeiter auch im Bereich IT aktiv mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten.

Führungskräfteentwicklung
Das SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd bietet Führungskräften vielseitige maßgeschneiderte Weiterbildungsmöglichkeiten und Nachwuchsführungskräfteprogramm. Vernetzung, interdisziplinäres Arbeiten und der Freiraum für eine zielgerichtete persönliche Entwicklung sind wichtige Säulen für die Ausgestaltung unserer Zukunftsthemen.

ReZA
Die Fortbildung Rehabilitationspädagogische Zusatzqualifizierung für Ausbilder/innen (ReZA) ist eine qualitativ hochwertige Zusatzausbildung, die dem speziellen Auftrag der Rehabilitation im Arbeitsleben behinderter Menschen gerecht wird. Sie richtet sich an alle Mitarbeiter, die eng mit unseren Teilnehmern arbeiten. In verschiedenen Modulen wird berufsbegleitend in insgesamt 320 Unterrichtstunden Wissen vermittelt. So haben unsere Mitarbeiter das Wissen und die Sicherheit, unsere Teilnehmer bestmöglich zu fördern. Die gesamte Fortbildung findet während der Arbeitszeit statt.

Familie und Beruf - Gemeinsam am Ball bleiben

So verschieden die Bedürfnisse unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind, so individuell sind auch die Lösungen, wie wir gemeinsam einen Arbeitsplatz mit Lebensqualität gestalten können.

  • Flexible Arbeitszeitmodelle, um Sie zu entlasten und Privat- mit Berufsleben in Einklang zu bringen
  • Gleitzeit im Rahmen unserer betrieblichen Möglichkeiten
  • SRH Wertkonto: Individuelle Freistellungsphasen, angepasst an die individuellen Bedürfnisse
  • Bei Planung von Schichtdiensten sind wir darauf bedacht Ihre Bedürfnisse bestmöglich zu berücksichtigen
  • Teilzeitwünsche werden wohlwollend geprüft und unter Berücksichtigung der betrieblichen Belange möglich gemacht
  • Elternzeit - auch für Väter - liegt im Trend – wir gehen mit der Zeit und unterstützen das
  • Sonderurlaube gemäß Tarifvertrag bei Geburt, Tod oder schweren Erkrankungen sind selbstverständlich

Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen sind selbstverständlich, ebenso kostenlose Grippeimpfungen oder bezuschusste Bildschirmarbeitsplatzbrillen
  • Wir bieten diverse Gesundheitsförderungskurse, wie zum Beispiel Yogakurse zur Entspannung und zum Stressabbau sowie zur Rückenschule
  • Alle Mitarbeiter können einmal wöchentlich 15 Minuten während der Arbeitszeit zur Massage auf dem Campus gehen
  • Sport wird im BBWN großgeschrieben – sei es beim Betriebssport, beim SRH Dämmermarathon oder durch Vergünstigungen im Fitnessstudio

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
Beschäftigte mit gesundheitlichen Problemen können eine vertrauliche Beratung in Anspruch nehmen. Wir unterstützen unsere Beschäftigten durch individuelle Maßnahmen beim Erhalt der Arbeitsfähigkeit.